Service-Navigation

Suchfunktion

Zu Beginn des Schuljahres 2009/2010 wurden in Baden-Württemberg an den staatlichen Schulämtern die regionalen Arbeitsstellen Frühkindliche Bildung eingerichtet.
Ziel ist es, alle, die mit Kindern im Kindergartenalter arbeiten oder anderweitig in der frühkindlichen Bildung tätig sind zu informieren und zu vernetzen.
Insbesondere zu folgenden Themen können wir Sie beraten oder gezielt an zuständige Stellen vermitteln:

  • Orientierungsplan
  • Kooperation Kindertagesstätte-Grundschule
  • Einschulungsuntersuchung (ESU)
  • "Schulanfang auf neuen Wegen"
  • Projekt "Schulreifes Kind"
  • "Bildungshaus 3-10"

Die Arbeitsstelle Frühkindliche Bildung ist an der Arbeitsstelle Frühförderung angebunden und arbeitet mit dieser und den Kooperationsbeauftragten Kindertageseinrichtung - Grundschule eng zusammen.
Die landesweite Koordination der regionalen Arbeitsstellen liegt bei der überregionalen Arbeitsstelle Frühkindliche Bildung.

Weitere Informationen:



Ansprechpartnerin:

Frau Veronika Goller M.A.
Schulamtsdirektorin
07351 5095-135
Veronika.Goller@ssa-bc.kv.bwl.de

Fußleiste