Die Werkrealschule vermittelt eine grundlegende und erweiterte allgemeine Bildung und orientiert sich an lebensnahen Sachverhalten und Aufgabenstellungen. In besonderem Maße fördert sie praktische Begabungen und Neigungen und hat eine durchgängige, intensive Berufsorientierung ab Klasse 5.

Folgende Abschlüsse sind an der Werkrealschule möglich:

  • Hauptschulabschluss nach Klasse 9 oder 10
  • Werkrealschulabschluss nach Klasse 10

Der Hauptschulabschluss bietet die Möglichkeit eine duale Ausbildung zu beginnen oder an eine berufliche Schule zu wechseln.

Der Werkrealschulabschluss bietet die Möglichkeit eine duale Ausbildung zu beginnen, in berufliche Bildungsgänge oder unter bestimmten Voraussetzungen auf ein berufliches Gymnasium zu wechseln.

Weitere Informationen zur Werkrealschule:
www.km-bw.de/,Lde/Startseite/Schule/Werkrealschule_Hauptschule



Ansprechpartner im Staatlichen Schulamt Biberach:

Frau Edeltraud Neher
Schulamtsdirektorin
Tel.: 07351 5095-126
Edeltraud.Neher@ssa-bc.kv.bwl.de

Herr Andreas Lachmair
Schulrat
Tel.: 07351 5095-140
Andreas.Lachmair@ssa-bc.kv.bwl.de

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.